Joomla! 4.0.0 Beta 3 wird zum Testen freigegeben

Beta 3 folgt auf die Veröffentlichung von Beta 2 vor nur einem Monat und Beta 1 vor nur zwei Monaten.

Und diese Veröffentlichung wird von der Veröffentlichung von Joomla! 3.10 Alpha 1 begleitet.

Joomla! 3.10 ist der Sprungbrett für Live-Sites zum Upgrade auf Joomla! 4, wenn die STABLE Version von Joomla! 4 verfügbar wird, die jetzt nicht mehr sehr weit entfernt sein sollte!

Benutzer von WYNCHCO-Website-Designs werden erfreut feststellen, dass die WYNCHCO-Vorlagen bereit sind und auf die Verwendung mit der Stabile Version von Joomla! 4 warten, wenn diese veröffentlicht wird.

Kunden, die einen unserer Joomla! CMS-Support-Dienste abonnieren, werden ganz vorne in der Warteschlange stehen, wenn wir mit dem Upgrade der Kunden-Websites beginnen.

Für die Joomla! CMS-Unterstützung rufen Sie 0161 818 8228 an.

WICHTIG

Führen Sie KEIN Upgrade Ihrer Live-Website auf Joomla 4.0.0 Beta 3 durch.

Führen Sie auch KEIN Upgrade Ihrer Live-Site auf Joomla! 3.10 Alpha 1 durch.

Grund: Beta-Versionen sind NUR für Testzwecke.

Warten Sie auf die stabilen Versionen, wenn diese zu gegebener Zeit angekündigt werden.

Können Sie es nicht erwarten, Joomla! 4 selbst auszuprobieren?

Wir können helfen.

Kontaktieren Sie den Kundendienst unter 0161 818 8228.

Hören Sie, was George Wilson, leitender Entwickler, über Joomla! 4 zu sagen hat.
George Wilson, Leitender Entwickler, trug zu einer einstündigen Diskussion über Joomla! 4 im Frühjahr 2020 bei.

Der Videochat war der erste von mehreren, die Joomlashack in den ersten Wochen des C-19 Lockdown organisiert hat.

Zum Anhören oder Anschauen: Diskussion mit George auf YouTube.

Joomla! 4 Hauptmerkmale und Vorteile

Installieren Sie Joomla im Handumdrehen: Ein einfacherer, schnellerer und benutzerfreundlicherer Installationsprozess.
Brandneue Benutzeroberflächen: (Backend und Frontend): intuitiv und logisch, leicht verständlich und benutzerfreundlich.
Bei Joomla stehen die Menschen an erster Stelle: Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass die Vorlagen zugänglich sind (Stufe AA der WCAG 2.1).
Ein vollständig überarbeiteter Media Manager: Mit einer klaren und logischen Benutzerschnittstelle und eingebauten Bildbearbeitungsoptionen.
Ein neuer Arbeitsablauf: Verwalten Sie Ihre Inhalte auf eine erweiterte und anpassbare Weise.
Webdienste: Machen Sie Ihre Inhalte für andere Websites und für die einfache Erstellung mobiler Anwendungen zugänglich.
Sicherheitsfunktionen aus Gusseisen: Funktionen wie die Unterstützung für vorbereitete SQL-Anweisungen, damit Ihre Website sicher und geschützt bleibt.
HTML-Mail-Vorlagen: Anpassung der E-Mails: Noch nie war es so einfach, E-Mails von Ihrer Website aus zu versenden!
Verbesserte und erweiterte Befehlszeilenschnittstelle (CLI): Für eine reibungslose Integration Ihrer Komponenten.
Eine sauberere und leistungsfähigere Codebasis: Der Code wurde gründlich bereinigt, alle veralteten Funktionen von Joomla 3.x wurden entfernt, und wir verwenden PHP-Namensräume, wodurch Entwickler robustere und innovativere Anwendungen als je zuvor liefern können.
Die Leistungsfähigkeit des Joomla-Frameworks wurde in das CMS integriert.
Ein verbessertes System zur Ereignisverteilung.
Quelle: Joomla!

Lesen Sie mehr dazu: Erklärung zum Start von Joomla! 4.0.0 Beta 3.

Seien Sie bereit, wenn Joomla! 4 gestartet wird
Der beste Weg, sich auf den Start der Joomla! 4-Serie vorzubereiten, ist sicherzustellen, dass Ihre Website immer die neueste verfügbare Version von Joomla!

Wir empfehlen auch, dass Sie Ihr Vermögen durch die Installation einer Web Application Firewall schützen.

Und stellen Sie sicher, dass der Server, auf dem Ihre Website gehostet wird, PHP 7.3 oder höher verwendet.

Wenn Sie Hilfe brauchen, fragen Sie einfach.

Lesen Sie mehr dazu: Web-Anwendungs-Firewall.

Was kommt nach Joomla! 4.0?

Joomla! 4.1 und 4.2 sind bereits in Entwicklung!

Lesen Sie mehr dazu: Der Tag nach Joomla! 4.0 – Die Zukunft planen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme: Elation by Kaira.
Cape Town, South Africa